Umgestaltung des Schützenplatzes

Die angekündigte Umgestaltung unseres Schützenplatzes ist in vollem Gange. Nachdem bereits ein zwar wasserdurchlässig, aber dennoch unkrauthemmendes Vlies auf dem Platz ausgebracht wurde, sind in einem außerordentlichen Arbeitseinsatz die Container freigeräumt worden. Dabei stellte sich heraus, das unser großer 20″-Container einen Umzug nicht mehr überstehen wird, da die Bodenstreben bereits vollständig durchgerostet sind. Kurzfristig musste ein neuer Seecontainer angeschafft werden. Nachdem dieser angeliefert worden war, konnten durch die Firma Sälzer Autokrane alle Container an ihre neuen Standplätze gesetzt werden.

Ein weiterer großer Schritt zu Neugestaltung des Schützenplatzes wurde damit getan!

 

September-Termine

September-Termine

So langsam neigt sich die Schützenfestsaison 2017 dem Ende zu. Neben einigen internen Veranstaltungen und einem Königsball auf der Schwerter-Heide, steht uns aber noch ein Höhepunkt – das Kreisschützenfest – bevor. Hierzu bitten Regimentsführung,Vorstand und Königspaar noch einmal um Eure Unterstützung und Begleitung.

Mehr lesen

Wir sind wieder unterwegs

Wir sind wieder unterwegs

Am Sonntag, 30.07.2017, nehmen wir am großen Festzug unserer Freunde der Schützenbruderschaft St. Sebastian Sümmern teil.

Achtung!!
Der Bus fährt um 13.30 Uhr am „Imbiss Zum Ruhrtal“ ab.
Die Rückfahrt aus Sümmern erfolgt gegen 19.00 Uhr.

Unser Königspaar Frank I. und Silke I. sowie das Stadtkönigspaar Klaus II. und Vera I. würden sich über eine riesengroße Begleitung sehr freuen.

Unterstützung für die Kita Wandhofen

Über eine Spende in Höhe von 200 Euro dürfen sich die Kinder und Erzieherinnen der Kindertagesstätte Wandhofen freuen. Diese Summe ist ein Teil des Erlöses aus dem letztjährigen Weihnachtsmarkt. Einen entsprechenden Scheck übergaben unser 1. Vorsitzender Frank Kayser und das amtierende Königspaar Frank I. (Winter) und Silke I. (Depka) am Dienstag, den 13.06.2017, an die beiden Vorsitzendenden des Fördervereins, Jennifer Kioscha und Kerstin Abel.

 

Verlegung des Übungsschießens

Verlegung des Übungsschießens

Aus diversen Gründen muss das monatliche Schießen im Juni um eine Woche nach hinten verlegt.

Der nächste Schießabend findet demnach erst am Freitag, dem 23.06.2017, ab 19.00 Uhr in der Vereinsgaststätte „Zum Haseneck“ statt.

Wir sehen uns aber hoffentlich vorher alle beim Tageskönigsschießen am Samstag (10.06.2017) auf dem Schützenplatz. Wie gewohnt und soweit möglich natürlich im Schützenrock.

 

Aufnahmen die Ritterschaft vom hl. Sebastianus von Europa

Aufnahmen die Ritterschaft vom hl. Sebastianus von Europa

Am Freitag, 21.04.2017, wurden unsere Schützenbrüder Frank Kayser und Frank Winter im Rahmen der Frühjahrstagung der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS) in einer feierlichen und bewegenden Messe in die Gemeinschaft der Ritterschaft vom heiligen Sebastianus von Europa aufgenommen.

Mehr lesen

Osterfeuer im Königreich

Osterfeuer im Königreich

Am Ostersamstag fanden sich wieder jung und alt zum inzwischen fünften traditionellen Osterfeuer auf dem Schützenplatz und der Pferdewiese Marquardt ein. Und rechtzeitig zum Beginn schloss der Himmel seine Schleusen und schickte die Sonne wieder raus!

Ein echtes Highlight ist inzwischen das Osternestersuchen für die Kinder geworden. Wiebke und Nele Marquardt kümmern sich liebevoll darum, auf dem großen Naturareal kleine Überraschungen zu verstecken, die dann von den Kindern ( und ihren Eltern 😉 ) gesucht werden können. Anschließend wird dann noch Stockbrot am kleinen Osterfeuer gebacken.

Das große Feuer wurde pünktlich um 18.00 Uhr durch das amtierende Königspaar Frank I. und Silke I. entzündet. Ein schönes, großes Feuer, das auch wundervoll und bis spät in die Nacht niederbrannte.

Unser BSV kümmerte sich mit Apfelpunsch und Glühwein, Pommes und Bratwurst, sowie allerlei Kaltgetränke um das leibliche Wohl der Gäste. Vielen lieben Dank an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer an der Ausgabestellen und „hinter den Kulissen“ bei der Versorgung der Stände.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Gästen und Besuchern, wünschen ein frohes Osterfest und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Die Beleuchter
Die Beleuchter
« 1 von 20 »

Bürgerinformation zur Zukunft des Wandhofener Friedhofs

Bürgerinformation zur Zukunft des Wandhofener Friedhofs

Am Donnerstag, den 30.03.2017, findet ab 18.00 Uhr in der Gaststätte „Zum Haseneck“ eine Bürgerinformation zur Zukunft des Wandhofener Friedhofs statt.

Angestrebt wird eine Nutzungsvereinbarung mit der Stadt Schwerte, die Unterhaltsleistungen aus den Reihen der Bevölkerung voraussetzt. Muster ist hier der Nutzungsvertrag aus der Gemeinde Bloomberg, die in der Informationsveranstaltung der Wandhofener Bevölkerung vorgestellt wird.

Die Einwohner Wandhofen und der Stadt Schwerte sind herzlich eingeladne und aufgefordert, an diesem Informationsabend teilzunehmen und sich einzubringen.

Shuttle-Bus zum Stadtkönigsball

Stadtschützenkönig Klaus II. Marquis stellt für seinen Stadtkönigsball am Samstag, dem 18.03.2017, einen Shuttle-Bus zur Verfügung.

Abfahrt nach Geisecke ist um 18.30 Uhr am „Imbiss Zum Ruhrtal“zurück fährt der Bus von Geisecke nach Wandhofen dann um 01.00 Uhr.

Der Shuttle-Service ist für die Schützen kostenlos, eine freiwillige Spende oder Kostenbeteiligung würde aber sicherlich nicht abgelehnt. 😉