Regimentsappell und Königsschießen

 

Unser Schützenfest 2018 startet am 23.06.2018 mit dem Regimentsappell und anschließendem Königsschießen.

Anders als in den vergangenen Jahren allerdings nicht mit dem Antreten auf dem Schützenplatz, sondern bei unserem Königspaar Frank I. und Silke I., die zu einem Empfang der Schützen geladen haben.

Von dort aus werden wir unter musikalischer Begleitung des Spielmannszuges der SG Eintracht Ergste zum Friedhof Wandhofen marschieren und dort am Ehrenmal mit einer Kranzniederlegung den Verstorbenen gedenken. Von dort aus geht es dann zum Schützenplatz and er Wandhofener Str., wo wir ein gemeinsames Mittagessen einnehmen.

Um 14.30 Uhr ruft der Oberst dann zum Regimentsappell, und verdiente Schützen der vergangenen Jahre werden befördert oder ausgezeichnet.

Ab 15.30 Uhr geht es dann unter der Vogelstange weiter, und das Schießen um die Insignien des Adlers beginnt. Wer wird Krone, Zepter, Reichsapfel und die Flügel abschießen?

Um die Königswürde geht es dann ab 18.00 Uhr, wenn nach den Ehrenschüssen durch die stellvertretende Bürgermeisterin Ursula Meise und den Schwerter Stadtkönig Axel I. Schneider, die Königs- und Königinnenanwärter(innen) um die Ehre der nächsten Regentschaft kämpfen.